[Infografikmassaker] Where the money's at: Import & Export.

Mamelodi Sundowns. LDU Quito. Catania Calcio. Colo Colo. CF Monterrey.

Seit vergangenen Dienstag sind alle 32 endgültigen Kader bekannt. Und damit auch eine endgültige Übersicht aller Vereine, die bei ihnen unter Vertrag stehenden Arbeitnehmern in diesem Sommer ein paar Wochen freigeben müssen, damit diese Ruhm, Ehre und ihren Marktwert erhöhen mögen beim Treffen der weltbesten Fußballspieler, welches in fast einer Woche in Südafrika beginnt.

Wellington Phoenix. Randers FC. CD Olimpia. Young Boys Bern. NK Maribor.

Dass Europa das Zentrum des bezahlten Fußballs ist, dürfte niemanden überraschen. Dass England wiederum das Zentrum des Zentrums ist, auch nicht. Die größte Anzahl an Spieler stellenden Vereinen kann allerdings Italien vorweisen: Die Angestellten von 27 Clubs treffen in Südafrika aufeinander. (England: 26 Clubs, Deutschland: 23 Clubs).

Coton Sport Garoua. KAA Gent. Real Salt Lake. Bechem Chelsea. AIK Stockholm.

Diese drei Länder sind es übrigens auch, die ausschließlich im Heimatland spielende Profis zur Weltmeisterschaft schicken. Am anderen Ende findet sich nur Nigeria, bei dem alle 23 Spieler des Kaders ihr Geld im Ausland verdienen.

Nun denn, genug der Vorrede, hier ist das Ding. Ich freu mich über Kommentare, auch besonders darüber, ob das riesige Format (1600 x 1000) irgendeinen Sinn macht.

Quelle der Daten: www.weltfußball.de
Nach dem Klick öffnet sich die Grafik in größerer Ansicht.

Trainer Baade (Gast) - 3. Jun, 18:20

Wow

Im ersten Moment kann ich nur sagen: wow. Zu groß finde ich es nicht.

Da jede Kritik nur mit Kritik komplett ist, muss ich dem grandiosen Gesamtwerk hinzufügen, dass ich gerne die ganze Liste der Arbeitgeber gelesen hätte.

Ansonsten ist das hier schon fast ein Anwärter für den "Sportblogbeitrag des Jahres 2010".

spielbeobachter - 3. Jun, 18:33

Ui.

Da erröte ich doch mal und bedanke mich.

Tatsächlich war der erste Gedanke etwas mit allen Vereinen zu machen, und deshalb stehen sie hier auch auf meinem Zettel - aber es stellte sich schnell heraus, dass es für eine Grafik zuviele Vereine sind, als dass das Ganze noch Sinn machen würde. Aber da sie hier ja nun mal stehen, mach ich demnächst mal gerne eine schnöde Auflistung.
Trainer Baade (Gast) - 3. Jun, 19:31

Zettel?

Zettel? *kreisch*

heinzkamke (Gast) - 3. Jun, 19:40

Nachdem der Trainer derart in die Vollen gegangen ist,

kann man als Lobender nur schwer mithalten. Sollte es vielleicht auch gar nicht versuchen.

Vielleicht akzeptierst Du ja auch ein schlichtes "Sehr sehr schön, vielen Dank!".

nedfuller (Gast) - 4. Jun, 00:21

Wow

Sehr tolle Darstellung.

Ich werde mir das mal mehrfach angucken.

Ich warte auf die Zettelgrafik.

Womit machst du denn immer diese sensationellen Grafiken? Einfach toll.

xeniCds (Gast) - 4. Jun, 00:42

Sensationelle Grafik. Ich bin fast in Ohnmacht gefallen. Kann mich der Kritik vom Trainer nur anschliessen, eine gesamte Liste AG wäre toll gewesen und auch eine Auflistung involvierter Vereine in den einzelnen Länder wäre toll. Also Zahlentechnisch noch hinter XY Spieler / X Teams beispielsweise. Wobei das mit einer vollständigen AG-Liste ja eher hinfällig wäre.

Martin (Gast) - 4. Jun, 09:34

Anregung

Als ich die Überschrift las dachte ich, es gäbe einen Vergleich der Marktwerte der einzelnen Nationalkader. Das würde mich nämlich mal interessieren. Vielleicht ne Anregung für die nächste Grafik?

Ansonsten: Toll gemacht!

Sehr schön, wie immer, diese Grafiken.

Eine Frage: in welchem Format hast du die Vereinszugehörigkeiten gesammelt? (Excel z.B.?). Und: würdest du die zugänglich machen? Wir haben vor zwei Jahren einen recht simplen Versuch gestartet, die Stärken der Nationalmannschaften auf Grundlage der Vereinszugehörigkeit zu schätzen (siehe hier: http://fohlenkommando.blogspot.com/2008/06/spanien-wird-europameister.html). Eine fertige Auflistung würde die Arbeit sicher erleichtern ...

spielbeobachter - 5. Jun, 18:07

@all: Danke, Danke. Ich werde bald den Antrag stellen, vom Infografikmassakerlehrling zum Infografikmassakergesellen befördert zu werden. Ihr seid selbst schuld.

@ Die Liste: Findet sich ja mittlerweile, wenn auch schnöde und langweilig, hier: http://spielbeobachter.twoday.net/stories/nachschlag-die-vollstaendige-liste-aller-vereine-mit-spielern-die-zur/

@ Martin: Anregung notiert. Wobei mich nicht wundern würde, wenn es so etwas nicht schon gäbe. Zudem ist die Sache mit dem Marktwert immer eine etwas heikle. Aber ich denk mal drüber nach.

@ C. Antonius - ich weiß nicht, ob Dir die txt Datei, die Du im neuen Artikel runterladen kannst, etwas nützt. Wenn ja, dann benutzte sie wie es dir passt.

jens [catenaccio] (Gast) - 5. Jun, 18:30

Respekt und sportliche Anerkennung!

Toll. Mehr gibts nicht zu sagen, obwohl wo ist der Flattr-Button, wenn man ihn braucht?
Mo (Gast) - 5. Jun, 23:52

Geniale Grafik!

Super Grafik!
Ich würde dir sofort einen Gesellenbrief unterschreiben, wäre ich vorsitzender der Grafikerkammer.

Zwei kleinere Kritikpunkte aber noch:
1. Das weiß und grau der Schriften ist für mich schwer zu unterscheiden Da hättest du zwei kontrastreichere Farben wählen können.
2. Mir war zuerst nicht klar nach welchem System du die Kreise angeordnet hast bis mir aufgefallen ist, dass das eine Weltkarte darstellt. Das könntest du noch irgendwo anmerken. Andererseits würde eine hierarchische Anordnung nach Häufigkeit nochmal ein anderen Überblcik geben. Die geographische Anordnung finde ich aber auch gut.

Nur weiter so! Bin auf das nächste Massaker gespannt!

Geistbock (Gast) - 7. Jun, 15:40

Wieder mal super gemacht.....

wie auch schon die vorherigen Massaker. Das Massaker zu den Bundesligameisterschaften hängt schön eingerahmt in meinem Partykeller und regt immer wieder zu lustigen Gesprächen und Anekdoten an ;)

Mir sei noch der Hinweis erlaubt, dass der Kicker in seiner heutigen Ausgabe ebenfalls eine Übersicht abgedruckt hat. Jedoch sind hier die Zahlen etwas anders. (England = 117, Deutschland = 84, Spanien = 58, Frankreich = 45)

Also weiter so und vielen Dank für den tollen Blog.

Dieter (Gast) - 5. Aug, 12:41

Suche ich schon seit langem

Hallo,

so eine Import-/Exportaufstellung suche ich schon seit langem, stehe aber kurz vor der Abfahrt in den Urlaub, so daß ich mir das erst in 2 Wochen genauer anschauen kann.

Wegen der Größe: Wenn man das Ganze in .svg (Vektorgrafik fürs Web) machen könnte, wäre die Größe kein Problem und man könnte weiterhin den Text editieren. Habe aber leider keine Ahnung wie das geht. Wenn Dir das gelingt und Du die Daten selbst zusammengetragen hast, könntest Du aber wirklich berühmt werden.

LG Dieter

Trackback URL:
http://spielbeobachter.twoday.net/stories/infografikmassaker-where-the-moneys-at-import-export/modTrackback

Trackbacks zu diesem Beitrag

Nachschlag: Die vollständige Liste aller Vereine mit Spielern, die zur WM antreten

Vor zwei Tagen legte ich hier mein... [weiter]

About

Ein Fußballblog.
Über: Fußball.
Das Drumherum.
Den 1. FC Köln.
Union Berlin.
Dieses & Jenes.

Aktuelle Beiträge

Sehr geehrter Herr Spinner,
erinnern Sie sich noch? Damals, als Sie nach den langen,...
spielbeobachter - 8. Aug, 14:31
Irgendwann in den 80ern...
... gab es im Fernsehen eine Jugendserie, an die ich...
heinzkamke (Gast) - 9. Mai, 15:44
Bilbo und die Beutlins....
Alle Jahre wieder, so schreiben es die Gesetze, begeben...
spielbeobachter - 8. Mai, 13:13
Ein Jammer ...
... dass es dieses Anlasses bedarf, um Dich zum Schreiben...
heinzkamke (Gast) - 22. Mrz, 16:55
Łukasz Józef...
Das erste Mal, dass mir der Name Lukas Podolski begegnete,...
spielbeobachter - 22. Mrz, 16:35

Aktion Libero

twit-twit

In aller Kürze

    follow me on Twitter

    Suche

     

    Status

    Online seit 3297 Tagen
    Zuletzt aktualisiert: 8. Aug, 17:06

    .

    Add to Technorati Favorites Fussball-Blogsuche blogoscoop Bloggeramt.de

    Credits

    vi knallgrau GmbH

    powered by Antville powered by Helma


    xml version of this page

    twoday.net AGB