175 Millionen Euro

Hundertfünfundsiebzig Millionen Euro. Das ist die Summe, die die TSG Hoffenheim von einem normalen Fußballverein unterscheidet. Hundertfünfundsiebzig Millionen Euro hat Dietmar Hopp in den letzten acht Jahren in den Verein gepumpt. Das sind im Schnitt 21,875 Millionen pro Jahr. Bei einem Verein, wohlgemerkt, der vor acht Jahren gerade das erstemal in seiner Geschichte in die Oberliga aufgestiegen war.

Was hätte man da alles schönes für kaufen können.
Wayne (Gast) - 13. Dez, 20:44

Wenn ihr das Geld über hättet...

..dann hättet ihr das doch auch in euren Heimatverein gesteckt. Da träumt doch jeder von, der jemals Fussballmanager am Computer gespielt hat :P

Trackback URL:
//spielbeobachter.twoday.net/stories/175-millionen-euro/modTrackback

About

Ein Fußballblog.
Über: Fußball.
Das Drumherum.
Den 1. FC Köln.
Union Berlin.
Dieses & Jenes.

Aktuelle Beiträge

Sehr geehrter Herr Spinner,
erinnern Sie sich noch? Damals, als Sie nach den langen,...
spielbeobachter - 8. Aug, 14:31
Irgendwann in den 80ern...
... gab es im Fernsehen eine Jugendserie, an die ich...
heinzkamke (Gast) - 9. Mai, 15:44
Bilbo und die Beutlins....
Alle Jahre wieder, so schreiben es die Gesetze, begeben...
spielbeobachter - 8. Mai, 13:13
Ein Jammer ...
... dass es dieses Anlasses bedarf, um Dich zum Schreiben...
heinzkamke (Gast) - 22. Mär, 16:55
Łukasz Józef Podolski
Das erste Mal, dass mir der Name Lukas Podolski begegnete,...
spielbeobachter - 22. Mär, 16:35

Aktion Libero

twit-twit

In aller Kürze

    follow me on Twitter

    Suche

     

    Status

    Online seit 5019 Tagen
    Zuletzt aktualisiert: 8. Aug, 17:06

    .

    Add to Technorati Favorites Fussball-Blogsuche blogoscoop Bloggeramt.de

    Credits