keano (Gast) - 12. Apr, 23:41

Wer weiß, ob das als Erfolg gewertete und wohl auch empfundene Unentschieden in Kaiserslautern ebenso wie der Schulterschluss mit den Fans auf der gemeinsamen Heimfahrt im VIRUS-Zug nicht jetzt bei der Mannschaft den sprichwörtlichen Bock umgeworfen hat. Auch gegen St. Pauli haben wir ja eigentlich nichts zu verlieren, gut möglich, dass uns das grad gut in den Kram passt.
Ansonsten stimme ich Dir zu, was die Gründe für den Saisonverlauf angeht, trotzdem halte ich den Generationswechsel auch im Nachhinein für notwendig und richtig. Andererseits erscheinen für die nächste Saison Verstärkungen in allen Mannschaftsteilen bitter nötig.
Ich bin sehr gespannt, wie die sportliche Leitung die anstehenden Herausforderungen meistert.

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

About

Ein Fußballblog.
Über: Fußball.
Das Drumherum.
Den 1. FC Köln.
Union Berlin.
Dieses & Jenes.

Aktuelle Beiträge

Sehr geehrter Herr Spinner,
erinnern Sie sich noch? Damals, als Sie nach den langen,...
spielbeobachter - 8. Aug, 14:31
Irgendwann in den 80ern...
... gab es im Fernsehen eine Jugendserie, an die ich...
heinzkamke (Gast) - 9. Mai, 15:44
Bilbo und die Beutlins....
Alle Jahre wieder, so schreiben es die Gesetze, begeben...
spielbeobachter - 8. Mai, 13:13
Ein Jammer ...
... dass es dieses Anlasses bedarf, um Dich zum Schreiben...
heinzkamke (Gast) - 22. Mär, 16:55
Łukasz Józef Podolski
Das erste Mal, dass mir der Name Lukas Podolski begegnete,...
spielbeobachter - 22. Mär, 16:35

Aktion Libero

twit-twit

In aller Kürze

    follow me on Twitter

    Suche

     

    Status

    Online seit 5691 Tagen
    Zuletzt aktualisiert: 8. Aug, 17:06

    .

    Add to Technorati Favorites Fussball-Blogsuche blogoscoop Bloggeramt.de

    Credits