Vier Null

Mannschaft B1, die sich in einem Umbruchjahr befindet und zudem noch auf vier bis fünf Stammkräfte verzichten muß und selbst mit ihnen nicht europäische Spitze sein kann, verliert in einem Champions League Viertelfinale auswärts gegen Mannschaft B2, die derzeit sicherlich zu den Besten der Welt gehört und deren Angriff an einem guten Abend mit jeder Abwehr Katz und Maus spielt, insbesondere wenn es sich um eine Abwehr handelt, die weitesgehend aus Ersatzspielern besteht.

So fucking what? Wo ist der Skandal?

Trackback URL:
http://spielbeobachter.twoday.net/stories/vier-null/modTrackback

Trackbacks zu diesem Beitrag

probek.net - 9. Apr, 20:11

Der Tag danach oder: Mein Leisten (Blogschauer)

Ein Verein, der sich in Reichweite... [weiter]

About

Ein Fußballblog.
Über: Fußball.
Das Drumherum.
Den 1. FC Köln.
Union Berlin.
Dieses & Jenes.

Aktuelle Beiträge

Sehr geehrter Herr Spinner,
erinnern Sie sich noch? Damals, als Sie nach den langen,...
spielbeobachter - 8. Aug, 14:31
Irgendwann in den 80ern...
... gab es im Fernsehen eine Jugendserie, an die ich...
heinzkamke (Gast) - 9. Mai, 15:44
Bilbo und die Beutlins....
Alle Jahre wieder, so schreiben es die Gesetze, begeben...
spielbeobachter - 8. Mai, 13:13
Ein Jammer ...
... dass es dieses Anlasses bedarf, um Dich zum Schreiben...
heinzkamke (Gast) - 22. Mrz, 16:55
Łukasz Józef...
Das erste Mal, dass mir der Name Lukas Podolski begegnete,...
spielbeobachter - 22. Mrz, 16:35

Aktion Libero

twit-twit

In aller Kürze

    follow me on Twitter

    Suche

     

    Status

    Online seit 3679 Tagen
    Zuletzt aktualisiert: 8. Aug, 17:06

    .

    Add to Technorati Favorites Fussball-Blogsuche blogoscoop Bloggeramt.de

    Credits

    vi knallgrau GmbH

    powered by Antville powered by Helma


    xml version of this page

    twoday.net AGB